Aktuelles

< Eisschnelllaufen:6. Platz für Gabriel Odor beim Weltcupfinale in Quebec (CAN) in der Gruppe B
04.02.2024 10:10 Alter: 133 days
Kategorie: Aktuelles

Eisschnelllaufen: Platz 3 für Jeanninne Rosner im Junioren Gesamtweltcup 2023/24 über 1000 und 1500 Meter!


Sehr erfolgreich endete der Junioren Weltcup 2023/24 für Jeannine Rosner. Mit zwei 3. Plätzen über 1000 und 1500 Meter und einem 8. Platz über 3000 Meter in der Gesamtwertung des ISU Junior World Cup 2023/24 ist sie bei den Junioren in der Weltcup Spitze angekommen. Am letzten Tag des Saison Finales in Hachinohe City (JPN) standen noch die 1500 Meter und der Massenstart auf dem Programm. Über die Einzelstrecke konnten sich sowohl Alexander Farthofer (PB und erstmals unter 1:50) als auch Jeannine Rosner (nur 0,2 Sekunden hinter ihrer PB) mit 5. Plätzen im Spitzenfeld behaupten. Trotz eines gelungenen Ausreißversuches bei einem Zwischensprint die im 3 Sprintpunkte einbrachten wurde er in der letzten Runde noch von den Verfolgern eingeholt. Er landete schlussendlich dank der Sprintpunkte auf dem 7. Rang. Für Adrian   Gerber Della Pietra, Julian Zimmerling, Katharina Mezgolits, Lea Seppele und Sarah Rosner war es ein Hineinschnuppern und Erfahrung sammeln und eine Standortbestimmung vorzunehmen. Nächster Bewerb für Jeannine und Alexander sind die Junioren WM am kommenden Wochenende ebenfalls in Hachinohe City (JPN)

Ergebnisse