Aktuelles

< Eva & Horst Faber Tyrolean Open Figure Skating
06.03.2024 22:05 Alter: 101 days
Kategorie: Aktuelles

Eisschnelllaufen: Sprint und Allround WM in Inzell als letzter Saisonhöhepunkt


Von Donnerstag den 7.3.2024 bis Sonntag 10.3. finden in Inzell (BRD) die Sprint- und Allround- Weltmeisterschaften 2024 als letzter Höhepunkt einer anstrengenden Saison statt. Österreichs Farben vertreten im Sprint Vierkampf Vanessa Herzog und Ignaz Gschwentner. Gelaufen werden die Strecken 2 x 500 Meter und 2 x 1.000 Meter. Im großen Vierkampf geht über Kurz und Mittelstrecken bis zu den Langdistanzen (500, 5.000, 1.500 und 10.000 Meter nach dem 2. Tag steht der kompletteste Eisschnellläufer mit den wenigsten Punkten als Weltmeister fest. In diesem Bewerb ist Gabriel Odor mit der großen Hoffnung unter die besten 8 die das 10.000 Meterfinale erreichen zu kommen am Start. Es ist aber ein sehr schweres Unterfangen zumal nur mindestens 16 Läufer auf Grund ihrer Einzelzeiten das Zeug haben dieses Ziel zu erreichen. Obwohl in Innsbruck seit 14 Tagen kein Eis mehr ist konnten sich unsere Läufer in Inzell entsprechend auf die Bewerb vorbereiten und freuen sich auf ihrer „Heimhallenbahn“ auf zahlreiche Zuschauer und Fans aus Österreich.
Livestream
Tag 1 https://www.youtube.com/watch?v=UdHWxzc_VsY
Tag 2 https://www.youtube.com/watch?v=-vV9-5zYN3c
Tag 3 https://www.youtube.com/watch?v=UUckkYRn81g
Tag 4 https://www.youtube.com/watch?v=gE76hVwabtE

Zeitplan Ergebnisse https://live.isuresults.eu/events/2024_GER_0001/schedule